fbpx
Zweite Haartransplantations prozess Now Hair Time

Zweite Haartransplantations prozess

Zweite Haartransplantations prozess? Menschen, die sich zum ersten Mal in ihren Zwanzigern einer Haartransplantation unterziehen, können in Gebieten, in denen die erste Glatze auftritt, allmählich emittiert werden. Während das Haar im Pflanzbereich üppig ist, ist es möglich, die umliegenden Bereiche zu öffnen und zu verdünnen. Der Grund dafür ist nicht der Haartransplantationsprozess, der in jungen Jahren durchgeführt wird. Haarausfall Geschwindigkeit und Form kann in verschiedenen Bereichen erlebt werden. In diesem Fall gibt es nichts zu befürchten. Haartransplantation kann zum zweiten Mal durchgeführt werden.

Wie oft wird die Haartransplantation entsprechend der Menge der Haarfollikel durchgeführt, die für die Transplantation verwendet werden. Haarfollikel, die bei der Haartransplantation verwendet werden, befinden sich in der Regel auf der Rückseite des Kopfes und auf Ohrebene. Diese Gebiete werden als sichere Geberzonen bezeichnet. Haarfollikel in dieser Region sind ziemlich stark. Bei der ersten Pflanzung werden diese Haare in Bereichen hergestellt und gepflanzt, in denen der Haarausfall intensiv ist. Eine zweite Haartransplantation kann jedoch manchmal nicht funktionieren, weil der Spenderbereich begrenzt ist. Darüber hinaus verlieren die meisten Menschen manchmal ihre eigenen Haare. In dieser Hinsicht sollte nach den Empfehlungen des Arztes, der den Pflanzprozess auf dem Feld durchführt, gehandelt werden.

Zweite Haartransplantations prozess | Warum wird die zweite Haartransplantation durchgeführt?

Wenn bei der zweiten Haartransplantation Haare aus dem Spenderbereich entfernt werden, besteht auch die Möglichkeit offener Stellen in diesem Bereich. In diesem Fall sollten Patienten ihren Arzt nicht um weitere Haartransplantationsverfahren bitten. Haartransplantation beendet das Problem des Haarausfalls nicht vollständig, wenn Sie also genügend Haarfollikel haben, können Sie eine zweite Haartransplantation haben. Warum also wird der zweite Haartransplantationsprozess durchgeführt? Hier sind die Antworten:

• Nichteinhaltung der nach der Haartransplantation festgelegten Regeln
• Nichtanwenden des Haartransplantationsplans auf den Patienten
• Fehlkalkulation der Anzahl der übertragenen Transplantate
• Der vordere Haaransatz sieht nicht normal aus
• Haarfollikel nicht in einer sterilen Umgebung lagern

Wie viele Transplantate können in einer Sitzung gepflanzt werden?

Bei Menschen, die zum ersten Mal Haare pflanzen, ohne die Integrität des Rückens zu stören, und wenn der Patient zur zweiten Sitzung kommen soll, werden maximal 4000-4500 Transplantate entsprechend der Notwendigkeit entnommen.
Die zweite Sitzung wird nach mindestens 8 Monaten angewendet, da es etwa 8 Monate dauert, bis sich die Spenderzone erholt hat. In der zweiten Sitzung werden maximal 2500-3000 je nach Dichtestatus der Geberregion und Bedarf eingenommen. Die Einnahme von Transplantaten auf diese Zahlen verursacht die Integrität der Rückseite des Rückens und spärlich des Spenderbereichs beeinträchtigt.

Andere Artikel

Folge uns auf Instagram

 


×